MPC Capital-Tochter Cairn Real Estate verkauft Bürokomplex in den Niederlanden

21.März 2017   
Kategorie: News

Amsterdam: Cairn Real Estate, die niederländische Tochtergesellschaft des Asset- und Investmentmanagers MPC Capital AG, verkauft revitalisierten Bürokomplex „La Guardia“ an einen internationalen Investor zu einem Preis von über 130 Mio. Euro.

Der Bürokomplex La Guardia besteht aus vier Gebäuden mit einer Gesamtfläche von rund 64.000 qm und liegt verkehrsgünstig im Amsterdamer Stadtteil Sloterdijk. Nach dem Erwerb im Sommer 2014 hat Cairn Real Estate das Ensemble von einem schlichten Single-Tenant-Komplex zu einem lebendigen, vielseitigen Arbeitsumfeld für unterschiedliche Mieter umgestaltet. Die Objekte wurden umfassend revitalisiert. Zu den Mietern zählen Firmen wie Monsanto, Booking.com, KLAP, Maruboshi oder SoftwareONE.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com