publity Fonds erwirbt Frischemarkt Leipzig

3.Dezember 2013   
Kategorie: News

Der publity Performance Fonds Nr. 5 hat die Markthalle inkl. Nebengebäuden des Leipziger Großmarktes erworben. Im Objekt befindet sich der Frischemarkt. Vom Standort am Flughafen Halle/Leipzig aus wird die gesamte Region vom Generalmieter „Großmarkt Leipzig GmbH“ mit frischem Obst und Gemüse versorgt.

 

Der durch die publity Finanzgruppe, ein auf die Entwicklung, Initiierung, Vertrieb und das Management von Kapitalanlagen spezialisierter Finanzinvestor, initiierte publity Performance Fonds Nr. 5 hat die ca. 17.500 Quadratmeter große Markthalle inkl. Nebengebäuden des Leipziger Großmarktes erworben. Der Markt wurde 1995 auf einem über 68.000 Quadratmeter großen Areal errichtet und ist an den Generalmieter „Großmarkt Leipzig GmbH“ vermietet. Vom Standort am Flughafen Leipzig/ Halle wird die gesamte Region mit frischem Obst und Gemüse beliefert.

 

„Der Frischemarkt am internationalen Flughafen Leipzig/Halle ist eine ideale Investition für unsere Anleger“, betont Christoph Blacha, Geschäftsführer der publity Investor GmbH. „Das Objekt verbindet gute Lage mit bonitätsstarken Mietern und Wertsteigerungspotential. Durch die Nähe zu unserem Firmensitz, kennen und beobachten wir das Objekt und die Entwicklung am Standort seit längerem.“

 

Der publity Fonds Nr. 5 plant, das Objekt, gemäß der Investitionsstrategie zu entwickeln und nach kurzer Haltedauer weiter zu veräußern.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com