publity Performance Fonds Nr. 7 erwirbt „Haus der Zukunftsenergien“ in Husum

14.Dezember 2016   
Kategorie: News

 

Husum: Die von der publity Finanzgruppe aufgelegte publity Performance Fonds Nr. 7 GmbH & Co. KG erwirbt das 5.500 qm große Büroobjekt „Haus der Zukunftsenergien“. Der vormalige Besitzer, einer der führenden Entwickler für schlüsselfertige Energieprojekte in Europa, Südafrika und den USA, bleibt langfristiger Mieter des modernen Objekts.

Die publity Performance Fonds Nr. 7 GmbH & Co. KG, ein vollregulierter Alternativer Investmentfonds nach KAGB, hat das aus dem Jahr 2000 stammende und 2009 um einen weiteren Komplex erweiterte Gebäude, mit einem 15 jährigen Mietvertrag des ehemaligen Besitzers, der WKN AG, erworben. Der Mieter hat darüber hinaus die Option, den Mietvertrag um 2 mal 5 Jahre zu verlängern. Das Gebäude steht auf einem 9.500 qm großen Grundstück und verfügt über 100 Büro- und Konferenzräume sowie 81 eigene PKW-Stellplätze.

„Modernes Objekt mit langfristigem Mietvertrag eines Mieters, der darüber hinaus am Standort verwurzelt ist. Für uns war die Akquisition daher eine ideale Ergänzung zum Bestandsportfolio des Fonds“, sagt Frederik Mehlitz, Geschäftsleiter der publity Performance GmbH. 

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com