VAILOG / SEGRO baut für Zalando ein Logistikzentrum in Italien

10.Januar 2018   
Kategorie: News

Italien: SEGRO errichtet über ihre Tochtergesellschaft Vailog ein ca. 130.000 qm umfassendes Logistikzentrum in Nogarole Rocca, Italien. Auftraggeber des Projekts bei Verona ist Zalando. Der Online-Versandhändler wird das Distributionszentrum für die Belieferung der südeuropäischen Märkte nutzen. Die Bauarbeiten werden im Frühjahr 2018 beginnen. Die Logistikimmobilie in Italien wird ähnlich der bereits bestehenden Verteilerzentren von Zalando in Deutschland (Erfurt, Mönchengladbach, Lahr) und Polen (Gryfino und Gluchow) errichtet.

Das neue Logistikzentrum wird über einen direkten Anschluss an die italienischen Autobahnen A 22 und A 4 verfügen, was eine gute Erreichbarkeit nicht nur des italienischen Marktes, sondern auch der weiteren südeuropäischen Märkte ermöglicht. Zudem profitiert der Standort im Nordosten Italiens von der guten Verfügbarkeit qualifizierter Arbeitskräfte. Zalando plant mittelfristig, rund 1.000 neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com