Der Offene InvestAnalyseBrief Nr. 33

30.Juli 2018   

Kategorie: Der Immobilienbrief

Der Offene InvestAnalyseBrief Nr 33

 

  • ETFs – genial oder doch riskant? Jede Finanzanlage hat trotz aller Loblieder zwei Seiten – auch ETFs. (S. 2)
  • Scherbenhaufen italienische Staatsanleihen: Zerstörtes Anlegervertrauen sollte langsam zurückkehren. (S. 6)
  • Jugend erwirtschaftet: Auch dieses Jahr führte die Landshuter Stiftung Finanzbildung den Wettbewerb „Jugend wirtschaftet!“ in der bayerischen Oberstufe durch. (S. 7)
  • Von der Brexit-Prämie profitieren: Chris Bowie, Fondsmanager bei TwentyFour Asset Management, zu den Auswirkungen des Brexit-Streits in Großbritannien auf britische Anlagen. (S. 8)
  • Savills IM Dynamic Cities Index verdeutlicht wachsende Dominanz europäischer Top-Investmentstandorte: Erstmals drei deutsche Städte in den Top 20. (S. 9)
Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com