AEW erwirbt New Eastside Factory Loft von Optima

30.September 2019   

Kategorie: News

München: AEW gibt den Erwerb des New Eastside Factory Loft bekannt, einer fast vollständig vorvermieteten Büroentwicklung im Münchner Stadtbezirk Berg am Laim. Der Kauf erfolgte von Seiten AEW als Club-Deal-Mandat für deutsche institutionelle Investoren. Verkäufer ist die Optima-Aegidius Firmengruppe, die das ehemalige Fabrikareal der Hawe Hydraulik Werke gemeinsam mit Competo Capital Partners und IKR entwickelt hat. Die Projektentwicklung wird nach Fertigstellung in Q4 2020 ca. 21.000 qm moderne Büroflächen mit großzügigen Dachterrassen, begrünten Innenhöfen und einer Tiefgarage mit 223 Stellplätzen umfassen. AEW wurde von Bryan Cave Leighton Paisner, JLL und Nova Ambiente beraten. GSK Stockmann, IKR und Colliers agierten im Auftrag des Verkäufers.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com