Assetando Real Estate GmbH veräußert Büroimmobilie „RWI4“ in Düsseldorf

31.Juli 2018   
Kategorie: News

Düsseldorf: Die Assetando hat das RWI4-Gebäude verkauft. Bei dem internationalen, strukturierten Verkaufsverfahren konnte für das zum RWI 25 Fonds gehörende Objekt ein Verkaufspreis erzielt werden, der den Gesellschaftern einen Gesamtkapitalrückfluss aus ihrer Fondsbeteiligung i.H.v. rund 750% gewährleistet. Der Kaufpreis im niedrigen dreistelligen Millionenbereich führt bei den Gesellschaftern der Fondsgesellschaft zu äußerst hohen Rückflüssen. Neben den bisher erfolgten Auszahlungen i.H.v. rund 325% beträgt der Rückfluss durch den Verkauf weitere ca. 425% bezogen auf das Kommanditkapital der Gesellschaft, vor Steuern. Das Objekt wurde an einen international tätigen Immobilieninvestor veräußert.

Bei der Transaktion wurde die Verkäuferseite durch die BNP Paribas Real Estate GmbH und die Kanzlei Noerr LLP in Düsseldorf beraten.

Bei dem RWI4 handelt es sich um das 1974 errichtete und in der Völklinger Straße 4 gelegene „Landmark“-Bürogebäude mit einer Nutzfläche von insgesamt rund 47.000 qm und 564 PKW-Stellplätzen vis-à-vis dem Stadttor und dem Medienhafen. Die Büroimmobilie ist neben dem Hauptmieter – einem Unternehmen aus der Energiebranche – an etwa 20 weitere namhafte Unternehmen vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com