C&A zieht in ehemalige Takko und Reno Flächen in Schleswig

27.Juni 2012   

Kategorie: News

Wie das auf innerstädtische 1A-Lagen spezialisierte Maklerhaus LÜHRMANN mitteilt, eröffnet das Modeunternehmen C&A im kommenden Jahr eine Filiale in der besten Lage der Fußgängerzone in dem norddeutschen Touristenziel Schleswig. Das Traditionshaus zieht in die bisher noch von Takko und Reno genutzten Ladenlokale in dem Geschäftshaus Stadtweg 43. LÜHRMANN Hamburg begleitete den gesamten Vermietungsprozess.

Im Sommer 2013 wird das Geschäftshaus umfassend renoviert und beide Flächen zu einem insgesamt rund 1300 Quadratmeter Gesamtfläche umfassenden Ladenlokal zusammengelegt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com