CBRE Global Investors verkauft SC 17

3.Februar 2014   

Kategorie: News

 

Wien: CBRE Global Investors verkauft das Shopping Center 17 in Brunn am Gebirge bei Wien für etwa 22 Mio. Euro an einen vom Eckert Fries Prokopp Rechtsanwälte vertretenen privaten Immobilieninvestor.

Das Einkaufszentrum umfasst hochqualitative Einzelhandelsflächen im Gesamtumfang von etwa 13.800 qm. Zu den Hauptmietern zählen Mega Zoo, Zielpunkt, Kik, Takko, Shoe4You, DM und McDonald’s. Im Jahr 2013 landete das Shopping Center 17 einen Platz unter den Top 3-Einkaufszentren des Landes. 

CBRE Global Investors wurde bei der Verkaufsabwicklung von Doralt Seist Csoklich und EHL Immobilien beraten.  

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com