Cushman & Wakefield erwirbt japanische Pacific Investment Corporation

19.August 2009   

Kategorie: News

Frankfurt: Cushman & Wakefield erwirbt die private Fondsvermögensverwaltung Pacific Investment Corporation, ein Unternehmen der japanischen Pacific Holdings Group. Das Unternehmen firmiert unter Cushman & Wakefield Asset Management KK. Die Pacific Investment Corporation war eine Vermögensverwaltungsgesellschaft der ehemaligen Pacific Holdings, die rund 440 000 qm Büro-, Einzelhandels- und Wohnungsflächen im Volumen von rund 2 Mrd. USD verwaltete.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com