Deka Immobilien verkauft Büro- und Geschäftshaus in den USA

25.Juli 2012   

Kategorie: News

Washington, D.C.: Ein Joint Venture zwischen einem lokalen Investor und einem Versicherungskonzern erwirbt das Büro- und Geschäftshaus „The Westory“ von Deka Immobilien. Das rd. 25.000 qm große Gebäude gehört zum Liegenschaftsbestand des Offenen Immobilien-Publikumsfonds Deka-ImmobilienEuropa.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com