DFV Deutsche Fondsvermögen GmbH erwirbt drei Objekte aus dem Portfolio der H-Hotels AG

21.November 2018   

Kategorie: News

Hotel Wiesbaden Niedernhausen

Hamburg: Die DFV Deutsche Fondvermögen GmbH hat an den Standorten Friedrichroda, Wiesbaden/Niedernhausen und Hannover drei Hotelimmobilien der europaweit aktiven Hotelgruppe erworben. Betreiberin der Häuser bleibt weiterhin die H-Hotels Gruppe.

Das nur fünf Gehminuten vom Ortskern Friedrichroda entfernt liegende H+ Hotel & SPA Friedrichroda verfügt über 153 Gästezimmer. Zwei Restaurants und eine Bar sowie der 1.600 qm große Wellnessbereich sorgen für das leibliche und das seelische Wohl.

Das verkehrsgünstig gelegene H+ Hotel Wiesbaden Niedernhausen bietet 187 Zimmer und 67 Apartments. Die 13 flexiblen Veranstaltungsräume können je nach Bedarf gestaltet werden.

Das H+ Hotel Hannover ist weniger als zehn Fahrminuten von der Hannover Messe entfernt. 179 Gästezimmer mit 4-Sterne-Komfort, ein ausgezeichnetes Restaurant, eine Hotel-Bar mit Biergarten, ein Fitnessraum mit Sauna und Ruhebereich sowie Konferenz- und Tagungsmöglichkeiten garantieren einen angenehmen Aufenthalt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com