Erste islamische Bank in Deutschland startet

31.März 2015   

Kategorie: News

In Deutschland nimmt mit der Kuveyt Türk (KT) Bank AG die erste islamische Bank ihren Betrieb auf. Nachdem sie einige Jahre als Finanzdienstleister in Mannheim tätig war, hat sie nun die Vollbanklizenz für das Firmen- und Privatkundengeschäft erhalten, meldet der Bankenbrief. Mutterbank ist die KT Katilim Bankasi in Istanbul mit einer Bilanzsumme von rund 31 Mrd. Euro (Ende 2014). Kennzeichen islamischer Banken ist neben dem Zinsverbot die Einschränkung der Geschäftsfelder: So stehen etwa Rüstung, Alkohol, Glücksspiel oder Tabakwaren auf einer „schwarzen Liste“ für Investitionen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com