Europäische Logistikplattform von Nuveen Real Estate erwirbt Verteilzentrum in Kamp-Lintfort für über 60 Millionen Euro

16.Juni 2020   

Kamp-Lintfort: Nuveen Real Estate hat für seine europäische Logistikplattform ein Verteilzentrum am Autobahnkreuz A57 und A52 erworben. Der Kaufpreis lag bei mehr als 60 Millionen Euro. Der Komplex umfasst fünf Mietbereiche mit insgesamt rund 63.000 qm. Die gesamte Fläche ist mit einer langfristigen Vertragslaufzeit an einen führenden Omni-Channel-Einzelhändler vermietet, der über eine starke Online-Präsenz verfügt. Nuveen Real Estate wurde bei der Akquisition durch EY (Steuer), GSK (Recht), Orange recon GmbH (Technik), Nova Ambiente (Umwelt) und LCEE GmbH (Nachhaltigkeit) beraten. Der Verkäufer wurde begleitet von Eastdil Secured und Clifford Chance.

Das könnte Sie auch interessieren