International Campus erwirbt Projektentwicklung in Prag

20.Februar 2018   

Kategorie: News

Prag: Die International Campus AG erwirbt in einem Joint Venture mit dem tschechischem Projektentwickler Karlín Group eine Projektentwicklung im Bezirk Holešovice mit 529 hochwertigen Apartments für Studierende. Das künftige „THE FIZZ Prag“ wird über eine Bruttogeschossfläche von 16.529 qm, verteilt auf acht Stockwerken, verfügen. Die Eröffnung ist für das erste Quartal 2020 geplant.

International Campus und Karlín Group sind jeweils zu 50% an dem Joint Venture beteiligt. Nach Fertigstellung des Objekts durch die Karlín Group erwirbt International Campus den Anteil des Joint-Venture-Partners und platziert das Objekt in einem eigenen Immobilienspezialfonds für institutionelle Investoren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com