INTERNOS verkauft Steigenberger-Hotel in Osnabrück

6.August 2014   

Kategorie: News

 

Osnabrück: Die Internos Spezialfondsgesellschaft mbH hat für den von ihr betreuten EURO PROPERTY 1-Fonds das Steigenberger Hotel Remarque an einen privaten Investor verkauft. Das 1998 erbaute 4-Sterne-Hotel mit 156 Zimmern wird von der Arcona Hotelgruppe im Rahmen eines Pachtvertrages als Steigenberger Hotel geführt.

Der EURO PROPERTY 1-Fonds wird von der Internos Spezialfondsgesellschaft mbH verwaltet. Nach dem Verkauf des Steigenberger-Hotels befinden sich nun keine weiteren Hotelobjekte im Portfolio.

Internos_Steigenberger Remarque_Osnabrueck

Internos_Steigenberger Remarque_Osnabrueck

Der EURO PROPERTY 1-Fonds ist aktuell in 9 Objekte investiert, die auf fünf Länder innerhalb Europas verteilt sind und einem Gesamtvolumen von rund 218 Mio. Euro entsprechen.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com