LaSalle kauft Büro- und Geschäftshaus in Berlin

3.April 2014   

Kategorie: News

Berlin: Die LaSalle Investment Management Kapitalanlagegesellschaft mbH erwirbt für den von ihr gemanagten LaSalle E-REGI Spezialfonds ein Büro- und Geschäftshaus in der Schillstrasse. Das Objekt ist ca. 9.000 qm groß und nahezu voll vermietet. Verkäufer ist ein Family Office. LaSalle wurde beim Ankauf durch die Anwaltskanzlei SammlerUsinger und Grossmann & Berger beraten. Der Verkäufer wurde rechtlich von Grunert & Albrecht beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com