MAB Development kauft Roppenheim Outlet

12.November 2009   

Kategorie: News

MAB Development, eine Tochter der Rabobank, hat das  Roppenheim Outlet-Projekt in Bas Rhins gekauft. Verkäufer ist die Freeport Leisure BV, ein Unternehmen der Carlyle Group Washigton D.C., die das Projekt entwickelte. Das Roppenhein Outlet Center liegt 40 km nördlich von Straßburg und ist als typisches elsässisches Dorf konzipiert, mit 100 geschäften und 1 750 Parkplätzen. 30% der Fläche entfällt auf internationale Designer-Marken. Laut MAB haben schon Unternehmen wie Cerrutti 1881, Geox, Mango, Mephisto, Möve, Moncler und Pepe Jeans haben bereits ihr Interesse angemeldet. Das Roppenheim Outlet-Center soll 2011 eröffnet werden.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com