Michael Strong, Vorstand von CBRE in der Region EMEA, geht in Ruhestand

18.März 2015   

Kategorie: News

Frankfurt: Michael Strong, Vorstand des Immobilienberatungsunternehmens CBRE in der Region EMEA (Europe, Middle East, Africa), wird Ende 2015 in den Ruhestand eintreten. Strong war über 40 Jahre lang für CBRE und deren Vorgängerunternehmen tätig – zuletzt seit 2001 als Vorstandsmitglied und von 2005 bis 2012 als Vorstandsvorsitzender (CEO). Michael Strong und Martin Samworth, heutiger CEO für die Region EMEA, haben CBRE in den letzten zwei Jahren gemeinsam geführt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com