Michel Dessolain zum stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden der mfi AG berufen; Dr. Karl Reinitzhuber jetzt alleiniger CEO

15.April 2015   

Essen: Michel Dessolain, der seit April 2013 im Vorstand der management für immobilien AG als Co-CEO tätig war, übernimmt mit sofortiger Wirkung den stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitz. In seiner Funktion als Co-CEO trug Dessolain in den letzten zwei Jahren gemeinsam mit Dr. Karl Reinitzhuber maßgeblich zum Wachstum des Portfolios von Unibail-Rodamco in Deutschland bei. Reinitzhuber bleibt weiterhin als CEO an der Spitze des Unternehmens.

Das könnte Sie auch interessieren