PATRIZIA kauft Berlins höchsten Büroturm von ARB – JLL berät Verkäufer

23.Januar 2020   

Kategorie: News

Berlin: Die PATRIZIA AG erwirbt den Treptower, das mit 125 Metern höchste Bürogebäude in Berlin. Verkäufer ist ARB Investment Partners. Mit dieser Transaktion erhöht sich der Wert des von PATRIZIA europaweit gemanagten Büroportfolios auf rund 14 Mrd. Euro. Das Gebäude ist 32 Stockwerke hoch und verfügt über 26.000 qm Mietfläche, die zu 99% vermietet sind. Die durchschnittliche Restlaufzeit der Mietverträge beträgt 4,2 Jahre. Der flächenmäßig größte Nutzer unter den insgesamt elf Mietern ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben. JLL hat den Verkäufer bei der Transaktion beraten. Rechtlich wurde ARB von Greenberg Traurig und Patrizia von E&Y Law vertreten.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com