PROJECT Immobilien baut über 180 neue Wohnungen in Berlin-Mitte

26.September 2018   
Kategorie: News

Berlin: Auf dem 3.380 qm großen Grundstück in der Tegeler Straße 8, 9 im Ortsteil Wedding hat Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien den Verkauf von zwei Neubauprojekten begonnen. In einem u-förmigen Ensemble entstehen in zwei getrennten Bauabschnitten insgesamt 182 Eigentumswohnungen und möblierte Studio-Apartments sowie drei Gewerbeeinheiten. Die geplante Gesamtwohnfläche des siebengeschossigen KfW-55-Neubaus mit abwechslungsreicher Fassade beträgt über 10.200 qm.

Im nördlichen Gebäudeteil entlang der Lynarstraße errichtet PROJECT Immobilien unter dem Namen „herz BERLIN“ 80 gehoben ausgestattete 2- bis 4-Zimmer-Eigentumswohnungen. Im Erdgeschoss an der Lynarstraße sind zudem drei Ladeneinheiten enthalten. Außerdem entsteht auf dem Grundstück eine Tiefgarage mit Pkw-, Motorrad- und zahlreichen Fahrradstellplätzen.

Im südlichen Gebäudeabschnitt verteilen sich 102 Apartments auf die entstehenden sieben Geschosse. Die 1- bis 2-Zimmer-Wohneinheiten von „Studio Living Berlin B.1“ verfügen je über ein eigenes Badezimmer und werden möbliert angeboten.

Bei „Studio Living Berlin B.1“ handelt es sich bereits um das dritte Bauvorhaben, das PROJECT Immobilien als Teil seines deutschlandweiten „Studio Living“-Konzepts realisiert.

Der Baubeginn für die Apartments wird voraussichtlich im ersten Quartal 2019, für die Wohnungen im zweiten Quartal 2019 erfolgen. Die provisionsfreien Kaufpreise starten bei 132.500 Euro.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com