Spatenstich für die neue Mitte des Clouth-Quartiers

19.Oktober 2018   
Kategorie: News

Köln: Der Stadt- und Projektentwickler moderne stadt GmbH hat den ersten Spatenstich für das zentrale Mosaikstück des neuen Clouth-Quartiers gesetzt. Nach Plänen von LAND Germany GmbH aus Duisburg wird in den kommenden Monaten der 7.300 qm große neue Luftschiffplatz als neue Mitte des Quartiers entstehen. LAND Germany hat mit ihrem Konzept in 2014 den ausgelobten Wettbewerb von moderne stadt gewonnen. Eine neunköpfige Jury wählte unter sechs Entwürfen die LAND Germany-Modelle zum Siegerkonzept.

„Der Luftschiffplatz wird das künftige Herzstück des Stadtviertels sein, um vielfältige Begegnungen von Groß und Klein zu ermöglichen“, sagte Bezirksbürgermeister Bernd Schößler.  Das neue Clouth-Quartier profitiert von der vielfältigen Nahversorgungsstruktur an der Neusser Straße, wo sich eine große Zahl traditioneller, lokaler und junger Läden, Manufakturen und Cafés befindet. Zudem gibt es im engeren Umkreis zahlreiche Sport- und Freizeitangebote sowie zwei Kindertagesstätten und weitere Bildungsangebote direkt im Quartier.

Das neue Kölner Quartier wurde in der Kategorie „Soziale Quartiersentwicklung“ im April 2018

mit dem „polis Award“ in Silber ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com