TLG IMMOBILIEN vermietet in der „Spreétage“

16.Mai 2014   

Kategorie: News

Berlin: Die TLG IMMOBILIEN hat in ihrem Objekt „Spreétage“ in der Kaiserin-Augusta-Allee 104-106 in Mitte rd. 340 qm Bürofläche an die DeuMaer Service GmbH vermietet. Der Mietvertrag beginnt zum 1. Juni 2014 und hat eine Laufzeit von drei Jahren plus Option. Vermittelnd tätig war Aengevelt.

Der Abschluss mit DeuMaer ist der erste Vermietungserfolg der TLG für das Ende 2013 von einem deutschen Publikumsfonds erworbene Bürohaus, das sich seit Februar 2014 im Bestand der TLG IMMOBILIEN befindet. Hauptmieter ist eine Versicherungsgesellschaft. Mit der aktuellen Vermietung erhöht die TLG den Vermietungsstand auf 91%. Der optisch markante Sechsgeschosser verfügt über rd. 14.900 qm Mietfläche und besteht aus drei Gebäudeteilen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com