ZBI ernennt neue Vorstände

2.Oktober 2014   

Kategorie: News

Der Aufsichtsrat der ZBI Zentral Boden Immobilien AG hat im Rahmen der Wachstumsstrategie die Herren Thomas Wirtz (46) und Christian Holz (44) zu Vorständen ernannt. Klaus Fürstenberg scheidet plangemäß im gegenseitigen und besten Einvernehmen zum 31. Dezember 2014 mit Auslaufen seines Vertrages aus. Der ehemalige Banker und Corporate Finance Spezialist Thomas Wirtz (FRICS) arbeitete über 10 Jahre im Investment Banking von Sal. Oppenheim und war zuletzt als Managing Director der Collineo Corporate Finance in Frankfurt am Main tätig. Er übernimmt große Teile des Geschäftsfeldes von Klaus Fürstenberg mit den Schwerpunkten Individualinvestment/Investmentfonds, ausländische Investitionen und Fonds (SICAR/SICAF) den Verkauf von Globalobjekten sowie das Family Office- und Anleihegeschäft.

Das neue Vorstandsresort „Development“ wird zum 01.November 2014 von Christian Holz übernommen. Herr Christian Holz war zuvor Vorstand der GWG AG in Stuttgart. Zu dem Geschäftsfeld gehören Bauträger- und Sanierungsmaßnahmen der ZBI-Gruppe.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com