Rohmert-Medien

Artikel des Tages

“Der Immobilienbrief” ist wohl das Medium der Branche mit der größten Reichweite. Vierzehntägig berichtet “Der Immobilienbrief” über Fakten, Meinungen und Tendenzen des deutschen Immobilienmarktes. Schwerpunkt ist dabei die gewerbliche Immobilie. Aber auch die Wohnungswirtschaft kommt nicht zu kurz. “Der Immobilienbrief” wird seit nunmehr 12 publiziert und ist für den Leser völlig kostenlos.

Das REIT-Geheimnis!

15. August 2012   
Keine Kommentare

  Michael Beck, Leiter Portfolio Management Bankhaus Ellwanger & Geiger KG Das sich abzeichnende Verbot von neuen offenen Immobilienfonds und geplante Beschränkungen bei geschlossenen Immobilienfonds lassen einige Kapitalmarkt-Experten für REITs goldene Zukunftsmöglichkeiten... [weiterlesen]

Was wird aus dem Spiegel-Hochhaus?

14. August 2012   
Keine Kommentare

Jürgen Hoffmann Mehr als 40 Jahre war das Hochhaus an der Willy-Brandt-Straße in Hamburg die Heimat des „Spiegel“. Im vergangenen Jahr zogen die rund 1.100 Verlags-Mitarbeiter ein paar hundert Meter weiter in einen neuen, vom dänischen Architekten Henning Larsen entworfenen... [weiterlesen]

Hamburg – Vorzeigestadt in Sachen Hotelmarktentwicklung

13. August 2012   
Keine Kommentare

Die Marketingexperten der Hamburg-Tourismus leisten gute Arbeit: Mit einem Übernachtungsvolumen von 9,5 Mio. in 2011 (plus 6,5 %) wurde das zehnte Jahr in Folge ein Rekord bei den Übernachtungszahlen erreicht. Der Stadt gelingt es immer wieder, eine Vielzahl touristischer... [weiterlesen]

AWI-Index – Wohninvestments sind nicht zu stoppen

09. August 2012   
Keine Kommentare

Seit 2008 ermittelt Aengevelt Research den Wohninvestment-Index (AWI). Er erfasst quartalsweise die Einschätzungen von rd. 200 Experten aus allen Bereichen der Wohnungswirtschaft. Seit Herbst 2009 steigt der Index stetig und so auch in seiner diesjährigen Sommerbefragung.... [weiterlesen]

Kommentar – Wieviel Schulden sind vertretbar?

06. August 2012   
Keine Kommentare

Von Oliver Porr, Geschäftsführer LHI Leasing GmbH Der deutsche Gesetzgeber ist in der vorliegenden Fragestellung flexibel. Für den europäischen Rettungsschirm darf es gern etwas mehr sein, aber bei der Umsetzung der AIFM-Richtlinie in nationales Recht nimmt er es genau:... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Nr. 276

03. August 2012   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief Nr 276 Im Editorial befasst sich Werner Rohmert mit dem Gesetzesentwurf zur Umsetzung der AIFM-Richtlinien. Nicht alles ist so dämlich wie das Verbot neuer Offenen Immobilienfonds. Die eigentlich schon totgesagten Geschlossenen Immobilienfonds ... [weiterlesen]

Im Gespräch… „Die Politik muss führen und wollen“

02. August 2012   
Keine Kommentare

Im Gespräch mit Jan Dietrich Hempel, Vorstand Garbe Logistic AG, zum Logistikimmobilienmarkt Hamburg. „Der Immobilienbrief“: Wie läuft es für Sie am Logistikstandort Hamburg? Jan Dietrich Hempel: Positiv – im ersten Halbjahr konnten wir rund 170.000 Quadratmeter... [weiterlesen]

Logistikmarkt Hamburg: Flächenknappheit bremst Umsatz

02. August 2012   
Keine Kommentare

In den Halbjahres-Berichten zum Hamburger Logistikmarkt wird das nicht ausreichende Flächenangebot als Hauptursache für die schwache Umsatzentwicklung genannt. So betont beispielsweise Engel & Völkers, dass es in Hamburg kaum noch tatsächliches Neugeschäft gebe.... [weiterlesen]

Investmentchancen vor allem in USA und Asien

01. August 2012   
Keine Kommentare

Credit Suisse empfiehlt Portfolio mit Fokus auf Asien und USA Die Immobilie bleibe auch in der Krise attraktiv, da Bonds weiterhin schlechtere Renditen liefern. Das ist das Fazit den neuesten Anlagekomitees der Credit Suisse. Die Schweizer empfehlen Investoren ein breit... [weiterlesen]

Berlin ist der Top-Einzelhandelsstandort in Deutschland

30. Juli 2012   
Keine Kommentare

Mit einem registrierten Flächenumsatz von rund 18.500 m² in den bedeutendsten Einkaufslagen bewährt sich die Hauptstadt erneut als die Shopping-Metropole in Deutschland: Keine andere Stadt kann eine ähnlich hohe Nachfrage auf sich vereinen. Dies ergibt die Analyse... [weiterlesen]

Rohmert-Medien