AENGEVELT vermittelt Büro-/Hallenfläche an chinesischen Eisenbahnausrüster

7.September 2015   
Kategorie: News

Düsseldorf: Das in Düsseldorf ansässige „Chinese Competence Center“ von Aengevelt begleitet einen chinesischen Eisenbahnausrüster bei seiner Unternehmensexpansion im Raum Düsseldorf und vermittelt dazu einen Mietvertragsabschluss über rd. 210 qm Büro- sowie rd. 1.990 qm Hallenfläche in dem Gewerbeobjekt „Halskestraße 16 + 18“ in Willich im Westen von Düsseldorf. Es handelt sich dabei um ein Verwaltungsobjekt der IPE GmbH. Mietbeginn ist der 01. November 2015.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com