Anwaltssozietät DLA Piper erster Büromieter im Art-Invest Projekt „Alter Wall“ in Hamburg

1.Februar 2016   
Kategorie: News

Hamburg: Die internationale Rechtsanwaltskanzlei DLA Piper hat mit der Art-Invest Real Estate einen Mietvertrag über 3.200 qm am Alter Wall 2-8 geschlossen. Die Sozietät wird ihre bisherigen Flächen am Jungfernstieg 7 verlassen und am neuen Standort ihren Expansionskurs fortsetzen. Der Umzug ist für Mitte 2018 geplant.

Es handelt sich bei dem neuen Standort der Sozietät um eines der prominentesten Entwicklungsprojekte der Hamburger Innenstadt in exponierter Lage direkt neben dem Rathaus. Hinter den historischen Fassaden des ca. 150 m langen Gebäudekomplexes werden rund 18.000 qm Büro- und 12.000 qm Einzelhandelsfläche entstehen.

JLL hat im Rahmen eines exklusiven Alleinsuchauftrages durch DLA Piper die Anmietung vermittelt. Der Vertragsabschluss fand kurz vor Weihnachten 2015 statt

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com