Aurelis verkauft Baugebiet „Ilmenau Garten“

19.Oktober 2012   
Kategorie: News


Lüneburg: Eine gewerbliche Investorengemeinschaft aus Lüneburg erwirbt das unter dem Namen „Ilmenau Garten – Leben in der Lüneburger Mitte“ bekannte Gelände zwischen Hauptbahnhof und Ufer der Ilmenau von der Aurelis real estate GmbH & Co. KG. Auf dem 96.700 qm großen Areal werden Büro-, Wohn- und Gewerbeimmobilien entstehen.

Erste Baumaßnahmen werden bereits für Sommer 2013 erwartet. Aktuell ist vorgesehen, rund 36.800 qm für Wohnungsbau, 9.700 für wohnverträgliches Gewerbe, 7.500 für Sonderwohnformen, wie Studenten- oder Seniorenwohnheime und 5.700 für Büronutzungen zu entwickeln. Neben der Schulte Bauregie GmbH gehören die Unternehmen Roland Wölk Projektentwicklungs GmbH und die Maszutt und Bauer Bauträger GbR zu der Investorengemeinschaft.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com