BMO Real Estate Partners erwirbt Einzelhandels- und Büroimmobilie in Paris

2.Dezember 2016   
Kategorie: News

Paris: BMO Real Estate Partners hat für seine paneuropäische Strategie eine Einzelhandels- und Büroimmobilie in Paris erworben.

Das Objekt liegt in einem beliebten Ausgehviertel an der Hauptgeschäftsstraße Rue du Faubourg Saint-Antoine. Es verfügt über eine Gesamtmietfläche von 1.183 qm, wovon 520 qm auf eine Einzelhandelsfläche und 663 qm auf Büroflächen entfallen. Die Einzelhandelsfläche ist an das Modelabel Jordan vermietet, eine Kooperation des US-amerikanischen Sportartikelherstellers Nike. Weitere Mieter sind Stratorial Finances und Ads Up Consulting.

BMO Real Estate Partners hat sich im Rahmen der Transaktion vom Notariat Étude Lasaygues & Associés beraten lassen. Vermittler war das Maklerunternehmen GB Conseils. Die Fremdfinanzierung erfolgte durch die BayernLB.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com