BNP Paribas Real Estate beriet Capgemini bei der Suche nach neuem Standort

31.Mai 2016   
Kategorie: News

 

Köln: BNP Paribas Real Estate hat das Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen Capgemini bei der Suche nach einem neuen Standort in Köln beraten. Das Unternehmen wird seine beiden Standorte Köln und Troisdorf zusammenlegen und mietete dafür rund 1.700 qm Bürofläche in den Cologne Oval Offices in Köln-Bayenthal. Bereits im Juni wird Capgemini die neuen Räumlichkeiten am Gustav-Heinemann-Ufer 72 – 74 beziehen.

Der 2009 fertiggestellte Neubau besteht aus zwei Bürokomplexen, die zusammen eine Mietfläche von rund 30.000 qm bieten. Von der EU-Kommission wurde die Immobilie als Green Building zertifiziert.

Eigentümervertreter der Cologne Oval Offices ist die MEAG, der Vermögensverwalter von Munich Re und ERGO.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com