BNPPRE: 1.400 qm Fläche in Altona vermittelt

7.September 2010   
Kategorie: News

Hamburg: BNP Paribas Real Estate vermittelt 1.400 Quadratmeter in Altona 

Die Hamburger Berater von BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) vermittelten in den vergangenen vier Wochen rund 1.400 Quadratmeter Bürofläche in der Max-Brauer-Allee 62–64/Ecke Schomburgstraße 120–122 in Hamburg-Altona. Die Abschlüsse im Einzelnen:

710 Quadratmeter Bürofläche mietete eine internationale Tierschutzorganisation in dem Objekt über BNP Paribas Real Estate.

Die G+S Planungsgesellschaft mbH aus Hamburg mietete 400 Quadratmeter Bürofläche. Das Ingenieurbüro bietet Objektplanung, Bauleitung, Gutachten, statische Planung und Forschung an. BNP Paribas Real Estate hat bei dieser Anmietung den Eigentümer beraten.

Die SML Architekten aus Hamburg mieteten 255 Quadratmeter Bürofläche über BNP Paribas Real Estate. Das Architekturbüro verlegt seinen Sitz damit vom Schanzenviertel nach Altona.

Eigentümer der Immobilie sind die CB Richard Ellis Investors GmbH und die SPE III Holbein GmbH aus Frankfurt am Main. Das Objekt mit einer Gesamtfläche von 4.500 Quadratmetern wird derzeit revitalisiert und soll im Frühjahr 2011 fertig gestellt werden. Die Planung, das Projektmanagement und das Konzept für den Umbau werden von der BNP Paribas Real Estate Project Solutions GmbH durchgeführt und umgesetzt.

Mit dem Property Management des Objekts (kaufmännisch, technisch und infrastrukturell) ist die BNP Paribas Real Estate Property Management GmbH beauftragt. Der Vermietungsstand liegt zurzeit bei 80 Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com