Catella vermittelt Büroflächen an schottisches Unternehmen

10.August 2010   
Kategorie: News

Die auf den Vertrieb pharmazeutischer Produkte spezialisierte, schnell wachsende schottische ProStrakan Gruppe verlegt ihren deutschen Firmensitz aus dem oberbayerischen Starnberg nach Düsseldorf. Die Landeshauptstadt konnte sich bei der Standortwahl gegen Städte aus der näheren Region wie Ratingen oder Essen durchsetzen. Angemietet werden von der Arzneimittel Prostrakan GmbH ab September ca. 350 Quadratmeter Bürofläche im 2007 umfassend modernisierten „Vision Office“ in der Monschauer Straße 1. Das zwölfgeschossige Gebäude verfügt unter anderem über eine Tea Lounge im Foyer und einen begrünten Innenhof. Das Objekt gehört zum Portfolio eines von Union Investment gemanagten Immobilien-Spezialfonds. Catella Property GmbH war für Mieter und Eigentümer vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com