CBRE Global Investors verkauft Logistikgebäude bei Berlin

28.Februar 2018   
Kategorie: News

 

Berlin: CBRE Global Investors hat ein Logistikgebäude in Falkensee in der Nähe von Berlin für einen seiner institutionellen Kunden verkauft. Der Käufer war ein institutioneller Fonds.

Bei dem Gebäude handelt es sich um ein 22.500 qm großes Lager direkt an der Berliner Stadtgrenze. Die Immobilie ist vollständig an BLG Logistics vermietet. CBRE Global Investors kaufte das Gebäude direkt nach der Fertigstellung im Jahr 2013.

CBRE Global Investors wurde juristisch von Curtis und steuerlich von Clifford Chance beraten

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com