Commerz Real akquiriert Büroobjekt in den Niederlanden

24.September 2010   
Kategorie: News

 

Den Haag: Commerz Real erwirbt für den Offenen Immobilienfonds hausInvest europa eine Büroimmobilie mit rd. 12 000 qm Gesamtmietfläche von Babylon Den Haag, eine Projektgesellschaft von Fortress Ontwikkeling und SNS Property Finance. Das Gebäude ist vollständig und für einen Zeitraum von 15 Jahren an eine renommierte niederländische Anwaltskanzlei vermietet. Bei der im April 2010 fertig gestellten Immobilie handelt es sich um das Gebäude H des Großprojekts „New Babylon“, das sowohl Büro- und Einzelhandelsflächen, aber auch Wohnungen und ein Hotel umfasst. Der Gesamtkomplex wird im Jahr 2012 fertig gestellt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com