Commerz Real meldet Vollvermietung im Berliner CLASSICON

12.November 2014   
Kategorie: News

Classicon-BerlinBerlin: Für ihren Offenen Immobilienfonds hausInvest hat die Commerz Real im Berliner CLASSICON (Leipziger Platz Nr. 9) die Vollvermietung erreicht. Derzeit laufen die abschließenden Umbauarbeiten. Mit der letzten Vermietung wurden im CLASSICON alle der insgesamt 9.400 qm umfassenden Gewerbeflächen vermarktet.

Nach dem Auszug des Einzelmieters DB Schenker wurde für die Gewerbeflächen des Objekts ein auf mehrere Nutzer ausgerichtetes Vermarktungskonzept umgesetzt. Bei dessen Konzeption sowie in der Vermietung und Umbaukoordination wird die Commerz Real von der RECON I CAPITA Real Estate Management beraten. Das CLASSICON wurde 2002 auf der Südseite des Platzes fertig gestellt und im gleichen Jahr für das hausInvest-Portfolio erworben.

Zu den Mietern im CLASSICON gehören Rechtsanwaltskanzleien, Dienstleister aus den Bereichen Finanzen, Schulung/Fortbildung, Medizin und Immobilien sowie eine kulturelle Einrichtung, über die zu gegebener Zeit nähere Informationen kommuniziert werden.

Neben dem CLASSICON gehören das Büroobjekt Dorotheen-Ensemble sowie die Büro- und Einzelhandelsimmobilie in der Wilmersdorfer Straße 117 zum Portfolio des Fonds. Hinzu kommen das Hotel de Rome sowie das Motel One am Spittelmarkt. Insgesamt umfassen die Berliner hausInvest-Immobilien eine Gesamtnutzfläche von rund 45.000 qm.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com