Corpus Sireo vermietet 22.000 qm aus Europafonds

6.Juli 2010   
Kategorie: News

CORPUS SIREO, Köln, meldet einen doppelten Vermietungserfolg für den Immobilienfonds No. 4 SICAV-FIS. Die luxemburgische Fondstochter des Asset-Management-Unternehmens hat zum 01.07.2010 rund 18.000 Quadratmeter Logistikfläche im Objekt Soissons II in Ploisy, Frankreich, an den französischen Logistiker Houtch vermietet. Ein weiterer Mietvertrag wurde für die Brüsseler Büroimmobilie Pachéco 34 abgeschlossen. Am Pachéco-Boulevard im Central Business District mietet der belgische Callcenter-Betreiber IPG Group rund 4.100 Quadratmeter Office-Fläche und 30 Stellplätze. Für beide Verträge wurde eine sechsjährige Festlaufzeit vereinbart.

Beide Immobilien gehören zum Immobilienfonds No. 4 SICAV-FIS, der aktuell in 26 Büroimmobilien in neun europäischen Ländern investiert ist.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com