Deka Immobilien kauft in Mexiko

13.November 2014   
Kategorie: News

Mexiko-Stadt: Die Deka Immobilien GmbH erwirbt ein Bürogebäude des Ensembles „Terret Polanco“ von einem Fonds von Tresalia Capital. Das Gebäude „Torre Sur“ ist Teil eines Bürokomplexes bestehend aus zwei Bürotürmen. Die Immobilie soll in den Liegenschaftsbestand des Offenen Immobilien-Publikumsfonds „Deka-ImmobilienGlobal“ übergehen.

Das im Jahr 2013 fertig gestellte Gebäude „Torre Sur“ verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 32.000 qm und ist vollständig vermietet. Hauptmieter ist der Nahrungsmittelkonzern Nestlé. Der zweite Büroturm „Torre Norte“ befindet sich derzeit noch im Bau und soll bis Ende des Jahres 2014 fertig gestellt sein. Der Fonds konnte sich auch dieses Objekt kaufvertraglich sichern. Die Gesamtmietfläche soll rund 34.000 qm betragen.

Während für den „Torre Sur“ der Nutzen- und Lastenübergang bereits erfolgt ist geschieht dies beim „Torre Norte“ in 2015.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com