DWI-Gruppe kauft Hamburger Spaldinghof

19.November 2014   
Kategorie: News

Hamburg: Die DWI Gruppe hat im Rahmen einer Zwangsversteigerung den Spaldinghof in der City Süd erworben. Das ca. 13.000 qm Nutzfläche umfassende Objekt ist derzeit zu ca. 60% vermietet. Hauptmieter sind aktuell Staples und Würth. Die DWI Gruppe beabsichtigt, das 1957 erstellte Objekt zu revitalisieren und neu am Markt zu positionieren. Angermann hat den Verkaufsprozess exklusiv begleitet.

image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com