Gazeley sichert sich Grundstück für Logistik in Ost-Westfalen

15.Mai 2012   
Kategorie: News

Oelde: Der globale Logistikimmobilienentwickler und Investor Gazeley hat mit der Entwicklungsgesellschaft AUREA GmbH einen Vertrag über ein 15 ha großes Grundstück für Logistik- und Distributionsflächen bei Oelde in Ost-Westfalen geschlossen.

Das Grundstück bietet ausreichend Platz für bis zu vier Hallen mit einer Gesamtfläche von fast 75.000 qm. Einzelne Hallen können in einer Größenordnung von 5.000 bis maximal 55.000 qm realisiert werden. Die Planung erfolgt nach den Richtlinien des Silber-Standards der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB).

Der Standort ist direkt an die vielbefahrene Ost-West-Autobahn A 2 angebunden und befindet sich zwischen den beiden wirtschaftlichen Ballungsregionen Ruhrgebiet mit Dortmund im Südwesten und Hannover im Norden. Beide Regionen sind vom G.Park Ost-Westfalen innerhalb einer Dreiviertelstunde erreichbar. Bielefeld, als wichtiges Industriezentrum für Maschinenbau und Zulieferer, ist weniger als 20 km entfernt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com