Hannover Leasing erwirbt neue Feuerwache in Mühlheim

9.Dezember 2010   
Kategorie: News

Das Pullacher Emissionshaus Hannover Leasing hat die neue Hauptfeuer- und Rettungswache in Mühlheim an der Ruhr erworben. Das Gebäude wird in den kommenden Wochen in einen Immobilienfonds eingebracht.

Hauptfeuerwache Mülheim an der Ruhr 2010

Hauptfeuerwache Mülheim an der Ruhr 2010

Neubau nach modernsten Standards

Die neue Hauptfeuer- und Rettungswache wurde auf einem rund 26.000 Quadratmeter großen ehemaligen Bahngelände an der Duisburger Straße gebaut und im September 2010 fertig gestellt. Sie ist bis zum 31. August 2030 an die Stadt Mülheim an der Ruhr vermietet. Außerdem hat sich die Stadt vertraglich bereits drei Verlängerungsoptionen für jeweils fünf Jahre gesichert. Zu dem aus sechs Gebäuden bestehenden Komplex gehören die Branddirektion und das Führungs- und Lagezentrum, eine Feuerwehr- und Rettungsdienstschule, ein Gebäude für den Einsatzdienst, Werkstätten, das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr und ein Brandübungshaus.

Standort ermöglicht Nutzung auf lange Sicht

Die zentrale Lage der neuen Hauptfeuerwache in der Innenstadt und die schnelle Anbindung an die Hauptverkehrswege ermöglichen es, die gesetzlich vorgeschriebene Versorgung des Stadtgebietes in den Bereichen Brandschutz und Rettungsdienst zu gewährleisten. Zudem bietet die Größe des Neubaus und des Geländes der Feuerwehr bei Bedarf auch ausreichende Expansionsmöglichkeiten, so dass die Nutzung dieses Standorts auf lange Sicht möglich ist.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com