KGAL erwirbt Geschäftshaus in Hamburg-Wandsbek für Spezial-AIF

10.Februar 2015   
Kategorie: News

Hamburg: Die KGAL Gruppe hat erwirbt ein neu zu errichtendes Geschäftshaus im Bezirk Wandsbek für einen Spezial-AIF mit zukunftsorientiertem Mischnutzungskonzept. Die Immobilie wird über rund 10.300 qm Mietfläche sowie 300 Pkw-Stellplätze verfügen. Die Fertigstellung ist für Mitte 2016 geplant. Verkäuferin ist die HBB Hanseatische Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH.

Das Projekt wird in verkehrsgünstiger, etablierter Einkaufslage mit hoher Passanten-Frequenz und guter Sichtbarkeit realisiert und hat bereits einen hohen Vorvermietungsstand. Nach Fertigstellung und Übergabe werden namhafte Mieter wie REWE, Decathlon und dm-drogeriemarkt im Objekt vertreten sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com