LaSalle Investment Management verkauft Bürogebäude in Frankfurt

16.Dezember 2013   
Kategorie: News

Frankfurt: Die LaSalle Investment Management KAG hat aus dem von ihr gemanagten LaSalle E-REGI Immobilien-Spezialfonds das Bürogebäude Junghofstr. 13-15 im Bankenviertel an die „A.E. Funding Luxembourg“, ein Investmentfonds mit Kapital von asiatischen Privatinvestoren, verkauft.

Das Bürogebäude wurde von der LaSalle KAG im Jahr 2011 erworben und hat eine Gesamtfläche von ca. 6.000 qm. Die gesamte Liegenschaft ist langfristig an Morgan Stanley Bank AG vermietet.

Colliers International und Herbert Smith Freehills waren für den Käufer tätig, die Verkäuferin wurde von Jones Lang LaSalle und HoganLovells beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com