Potsdamer Platz Berlin mit DGNB Nachhaltigkeitszertifikat ausgezeichnet

5.Oktober 2011   
Kategorie: News

Berlin: Als eines der ersten Stadtquartiere wurde der Potsdamer Platz in Berlin mit dem DGNB Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) ausgezeichnet. Das zum Portfolio der SEB Asset Management gehörende Quartier erhielt im Rahmen der Expo Real 2011 in München das Zertifikat für nachhaltige Stadtquartiere in Silber.

Das bereits 1998 fertiggestellte Quartier erfüllt die Nachhaltigkeits-Kriterien, die auch Neubau-Quartiere erfüllen müssen. Daher wurde der Potsdamer Platz nach dem Nutzungsprofil „Neubau gemischte Stadtquartiere, Version 2011“ bewertet. Hierbei fließen diverse Kriterien der Nachhaltigkeit mit ein. Dazu zählen neben ökologischen Gesichtspunkten wie Gewässer- und Bodenschutz sowie eine ressourcenschonende Infrastruktur auch soziokulturelle Kriterien wie die Aufenthaltsqualität in öffentlichen Räumen und Lärmschutz. Nicht zuletzt werden auch ökonomische Eigenschaften untersucht – diese umfassen unter anderem die Lebenszykluskosten, die Flächeneffizienz sowie die Wertstabilität des Quartiers.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com