Revitalisierung des Kirchheimer Teck-Center fertiggestellt

1.Juni 2016   
Kategorie: News

Die Revitalisierung des Kirchheimer Teck-Centers ist abgeschlossen. Die Deutsche Immobilien-Gruppe (DI-Gruppe) hat innerhalb von fast 12 Monaten 1,5 Mio. Euro investiert. Zu den Neuerungen des Einkaufszentrums gehört ein neues Beleuchtungskonzept, neue Bodenfliesen und eine frische Schaufensterfront. Ebenso gehörten energiesparende Maßnahmen sowie eine grundlegende Erneuerung der Haus- und Sicherheitstechnik.

Neues Teck-Center

Neues Teck-Center

Das „Teck-Center“ ist ein 11.000 m² großes Einkaufszentrum inmitten der Kreisstadt Kirchheim unter Teck in der Metropolregion Stuttgart. Knapp 30 Einzelhändler sowie Gastronomie und Arztpraxen bieten dort vielfältige Waren und Dienstleistungen an. Die DI-Gruppe managt das „Teck- Center“ für einen institutionellen Investor, der das Refurbishment beauftragt hat, bereits seit einer Errichtung 1978.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com