Sirius Facilities expandiert in Baden-Württemberg

8.September 2015   
Kategorie: News

 

Ludwigsburg/Stuttgart: Die Sirius Facilities GmbH mit Hauptsitz in Berlin befindet sich weiterhin auf Expansionskurs und übernimmt zwei Gewerbeparks in Ludwigsburg und Stuttgart zum 1. September in ihr Bestandsportfolio. Die aus dem Bestand einer Tochtergesellschaft der JENOPTIK AG stammenden Gewerbeimmobilien verfügen über eine Gesamtgrundstücksfläche von 27.604 qm.

Das Jenaer TecDAX-Unternehmen wurde bei der Veräußerung von der Kanzlei Grothmann | Klemm | Kullack | Fuchs Rechtsanwälte sowie der Unternehmensberatung JenAcon GmbH beraten. Sirius wurde von der Kanzlei Graf von Westphalen sowie De Bellis Immobilien unterstützt.

Die Gewerbeparks liegen im Ballungsraum Stuttgart zum einen in der Osterholzallee 140/144 in 71636 Ludwigsburg und in Stuttgart-Weilimdorf in der Roßbachstraße 38. Die Gewerbeparks verfügen gemeinsam über eine Mietfläche von 33.381 qm. Beide Anlagen sind in einem gepflegten Zustand und umsäumt von wirtschaftsstarken und bekannten Unternehmen wie die Porsche AG oder auch die Robert Bosch GmbH.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com