Aberdeen kauft Wohn-Ensemble in Berlin

5.Mai 2015   

Kategorie: News

 

Berlin: Die Aberdeen Asset Management Deutschland AG erwirbt ein Wohnensemble an der Prenzlauer Allee 14 von der niederländischen ProDelta Gruppe. Auf dem 2.494 qm großen Grundstück werden 44 Wohneinheiten des gehobenen Standards, eine Einzelhandelsfläche für einen Nahversorger sowie 48 Tiefgaragenstellplätze für Pkw und Motorräder realisiert. Auf dem ca. 1.500 qm großen Verbrauchermarkt im Erdgeschoss werden durch den Generalunternehmer Ed. Züblin AG drei sechsgeschossige Wohngebäude mit zusammen 4.750 qm Wohnfläche gebaut. Die Planungsleistungen werden durch das Architekturbüro Deluse Architects erbracht.

Aberdeen erwirbt das Gebäude für einen seiner Immobilien-Spezialfonds. Die Fertigstellung ist bis zum Frühjahr 2017 vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com