Allianz holt sich Logistikimmobilien in der Lombardei

8.Juli 2020   

Italien: Die Allianz Real Estate hat drei Logistikimmobilien in der Lombardei für 110 Mio. Euro erworben. Sie befinden sich an den Standorten Binasco bei Mailand (29.440 qm), Massalengo (55.000 qm) und Ospitaletto (auch 55.000 qm). Die Objekte wurden für den Investitori Logistic Fund (ILF) erworben, der von der italienischen Allianz-Tochter Investitori SGL gemanagt wird.

Das könnte Sie auch interessieren