Barings erwirbt Logistikimmobilie in Spanien

5.März 2020   

Madrid: Barings hat im Rahmen einer Off-Market-Transaktion eine moderne Logistikimmobilie mit einer Gesamtfläche von ca. 48.000 qm in Madrid für 42,8 Mio. Euro im Auftrag institutioneller Investoren erworben. Der Ankauf erfolgte durch eine Sale-and-Lease-Back-Transaktion.

Der Mieter, einer der größten iberischen Logistikkonzerne, der das Objekt seit über 17 Jahren nutzt, wird einen neuen 20-Jahres-Mietvertrag (FRI Lease) abschließen. Darüber hinaus hat Barings ein angrenzendes Grundstück erworben, das bereits für eine Logistiknutzung

Barings wurde von Arcadis, Dentons und Deloitte beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com