Bouwfonds REIM schließt erfolgreich seinen Spezialfonds European Parking Fund II

23.Mai 2013   

Kategorie: News

Berlin/Hoevelaken: Bouwfonds REIM hat seinen zweiten institutionellen Parkhausfonds mit einer Eigenkapitalbeteiligung von 187 Mio. Euro geschlossen. Im Rahmen eines Club-Deals beteiligte sich ein überschaubarer Kreis größerer deutscher Investoren, bestehend aus Versicherungen, Pensionskassen und Versorgungswerken, an dem Fonds. Die Nachfrage überstieg das geplante Fondsvolumen, so dass nicht alle Interessenten bedient werden konnten.

Der European Parking Fund II investiert in ein paneuropäisches Portfolio erstklassiger und wirtschaftlich nachhaltiger Parkhäuser, vorrangig in innerstädtischen Lagen, aber auch an Verkehrsknotenpunkten oder im Verbund mit Krankenhäusern. Erste Ankäufe in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden wurden bereits beurkundet. Es ist vorgesehen, Ende 2014 die Akquisitionsphase abzuschließen.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com